"Mein Sommer am Steg" ist der Liebes-Roman des neuen Zeitalters. Wie fühlen wir uns, wenn wir der wahren Liebe begegnen? Wählen wir die Vernunft oder die Liebe, wenn es darauf ankommt, zueinander zu stehen? Folgen wir unserem Herzen und erlauben wir uns selbst, wahrhaftig glücklich sein zu dürfen oder gehen wir den Weg der Vernunft und verleugnen dadurch unser eigenes Herz? Das alles gilt es auch bei Lian und Ina zu erkennen. Zwei Menschen, die sich gefunden haben und füreinander bestimmt sind. Zwei Menschen, deren Herzen nicht stabil genug sind, um die wahre Liebe halten zu können. "Mein Sommer am Steg" ist DIE Reise nach Hause - zurück in die Stabilität unseres eigenen Herzens. 

Der Roman basiert auf einer wahren Geschichte aus dem Jahr 2012. 

Möge Dich meine Geschichte berühren. Dort, wo Du Dich und wir alle uns danach sehnen, berührt zu werden - in unseren eigenen Herzen.

Und wenn du selbst so eine Geschichte in dir mit herumträgst, dann hoffe ich, einen Teil zu deiner eigenen Herzens-Heilung beitragen zu können. MarinJa